Tag Archives: Bundesheer

[Wien] „no celebration of the nation“ – 26. oktober stören / sabotieren / abschaffen

der folgende Aufruf ist von linksunten übernommen:

In den folgenden Texten haben wir einen Versuch gestartet die hässlichen Geschehnisse der jährlichen 26. Oktober – Feier zu analysieren, aber auch stark auf die Hintergründe von nationaler Identität und Nationalismen einzugehen.

Wir finden, dass es längst an der Zeit ist über Perspektiven zu diskutieren und militante Mittel anzuwenden, wenn die Notwendigkeit besteht. Deshalb ist ein Teil dieser Texte auch aus eine Chronologie über Gegenaktionen und Auseinandersetzungen in der Vergangenheit. Vergangene Kämpfe müssen nicht als abgeschlossen gelten. Uns ist es wichtig sich die Geschichte von Widerstand bewusst zu machen und sie in eine alltägliche Praxis miteinzubeziehen. Um gegen Kontinuitäten der Herrschaftsverhältnisse anzukämpfen ist eine inhaltliche Aufarbeitung (von z.b.: Nationalsozialismus, Kolionalismus,..) die Basis für konsequentes zur Wehr setzen! Continue reading [Wien] „no celebration of the nation“ – 26. oktober stören / sabotieren / abschaffen