22. März: Von Hamburg nach Berlin – Butter bei die Fische

der folgende Text ist von linksunten übernommen.

Ick heff mol in Hamburg een Veermaster sehn Als am 21. Dezember die Bullen die Demo vor der Roten Flora frontal angriffen, markierte dies den vorläufigen Höhe-und- Endpunkt einer bemerkenswerten Entwicklung. War die Praxis der diversen Zirkel und Grüppchen der zersplitterten Linksradikalen in den letzten Jahren weitgehend auf eine identitäre Selbstreferenzialität beschränkt, so entlud sich nun in den folgenden Stunden eine massenmilitante Praxis, die sich erstmalig seit Jahren wieder im Kontext einer sozialen Konfliktualität verortete.

Die Ironie an der Geschichte der Entwicklung der letzten Monate in Hamburg (und dies ist kein neues Phänomen in der Geschichte der autonomen Kämpfe) ist, dass diejenigen, die diese Dynamik ausgelöst und seit dem Ultimatum an den Hamburger Senat im wesentlichen getragen haben, sich eben jener Dynamik – ihrer Rahmenbedingungen, ihrer Möglichkeiten als auch ihrer Begrenzungen – nur auf einer wahrscheinlich vordergründigen Art und Weise bewußt gewesen sind. Vielleicht schien in der einen oder anderen Nacht vor dem 21.12. eine vage Ahnung von der Möglichkeit des Unmöglichen ebenso wie von den (politischen !) Gefahren jenseits des Erscheines einer Bulleneinheit auf Continue reading 22. März: Von Hamburg nach Berlin – Butter bei die Fische

Chile: Tag des jungen Kämpfers

In Chile wird der 29.März als „Tag des jungen Kämpfers“ begangen. An diesem Datum im Jahr 1985 traf die Polizei, angeblich die Carabineros Francisco Toledo Puente, Jorge Marín Jiménez, Mauricio Muñoz Cifuentes und ihr Chef Alex Ambler Hinojosa an der Kreuzung Las Rejas/ Avenida 5 de Abril in Santiago auf Rafael und Eduardo Vergara Toledo und tötete sie. Die beiden Brüder waren in den bewaffneten Kampf gegen die Diktatur Pinochets involviert. Eduardo, 20 Jahre alt, wurde auf der Stelle erschossen, während Rafael, 18, den Hinterhalt der Polizei überlebte und später in einer Polizeistation hingerichtet wurde. Continue reading Chile: Tag des jungen Kämpfers